Loading posts...
  • Frühlingsmüdigkeit

    Raus aus der Bude, raus aus den Federn Müdigkeit, insbesondere zu Beginn des Frühlings ist ein häufiges, unspezifisches Symptom in der Arztpraxis. Häufig genügt es, mit Bewegung und Spaziergänge am Sonnenlicht den…

  • Grippeimpfung

    Hohes Fieber und Gliederschmerzen Die echte Virusgrippe beginnt akut mit hohem Fieber und Schüttelfrost. Der Infizierte fühlt sich sehr krank, hat starke Kopf- und Gliederschmerzen, oftmals auch Schnupfen, Husten, Hals- und Schluckweh…

  • Hautkrebs

    Häufigkeit In der Schweiz erkranken pro Jahr etwa 1900 Menschen an einem malignen Melanom. Diese bösartige Veränderung der Haut gehört zu den am häufigsten auftretenden Krebsarten und betrifft zunehmend auch Patienten jünger…

  • Heuschnupfen

    Wenn’s juckt in der Nase Endlich zeigen sich im Frühling die ersten wärmenden Sonnenstrahlen und schon beginnt die Nase zu jucken und die Augen zu tränen. Dieser „Heuschnupfen“ ist eine Überempfindlichkeit auf…

  • Impfungen

    Impfen – nicht nur was für Kinder Impfungen sind vorbeugende Massnahmen und schützen sehr effektiv gegen Krankheiten wie zum Beispiel Diphtherie, Starrkrampf, Keuchhusten, Kinderlähmung, Haemophilus influenzae-Infektion. Seit der Einführung dieser sehr effektiven…

  • Ozon

    Land stärker belastet Mit dem Ansteigen der Temperatur im Frühling und Sommer kommt es zu einer Zunahme der Ozonbelastung am Boden. Ozon ist ein normaler Bestandteil der Atmosphäre und schützt in höheren…

  • Zecken

    Winter vorbei – Zeckenzeit Mit den ersten wärmenden Sonnenstrahlen im Frühling beginnt wieder die aktive Zeit der Zecken. Das Risiko von einer Zecke gebissen zu werden besteht vor allem in den Monaten…

  • Demenz

    Ursachen Bei der Entwicklung einer Demenz sind verschiedene Ursachen bekannt. Als wesentlicher Faktor gilt das Alter. So verdoppelt sich nach dem 65. Altersjahr die Anzahl Erkrankter alle fünf Jahre. Als Risikofaktoren gelten…

  • Reisemedizin

    Wenn die Ferne ruft Reisen in ferne Länder sind abhängig von der Desti­nation, der Reise­dauer und des Reise­stils in unterschiedlichem Masse mit Gesundheits­risiken behaftet. So sind die Risiken und die präventiven Mass­nahmen…

  • Vitamin D3

    Das Bundesamt für Gesundheit BAG empfiehlt Das Bundesamt für Gesundheit BAG empfiehlt Erwachsenen vor allem im Winter sowie älteren Menschen und bei Kleinkindern ganzjährig auf eine ausreichende Vitamin D-Zufuhr zu achten. Wirkung…